— Unternehmen und die Steigerung der Produktivität —

01.06.2015 11:27:43 | procow, Frank Wichert

 

Einleitung

 

Heutzutage haben Inhaber von KMU´s oder Gründer von einem Unternehmen viel zu tun. Es müssen Ressourcen gesteuert, neue Aufträge generiert, Kundenbeziehungen gepflegt, die Finanzen geprüft und die Lieferanten gesteuert werden. Das Tagesgeschäft wird aber vom situativen Managen beeinflusst, wie Kundeneskalationen, Lieferschwierigkeiten beim Lieferanten oder nicht eingehaltene Termine in einem Projekt. Dazu kommen noch das Weiterentwickeln des Portfolios und der Unternehmensstrategie, sowie hierdurch wird ein hohes Arbeitspensum mit sehr viel Stress geschaffen. Deswegen werden viele Fehler entstehen und Aufgaben nicht pünktlich abgearbeitet. Das Risiko, für die Zukunft des Unternehmens wird deutlich erhöht und ist dadurch nicht mehr kalkulierbar. Damit ein Unternehmen zentral und überschaubar geführt werden kann, benötigt es nur eine Entscheidung.

 

Die Prozesse und Abläufe

 

Jedes Unternehmen, angefangen vom kleinen Elektronikbetrieb bis hin zum produzierenden Werk, hat feste Abläufe und damit auch Prozesse. Es kann sein, dass diese nicht dokumentiert sind, sondern nur eingehalten werden aus Erfahrung. Hier wäre es zunächst wichtig, diese Abläufe zu erfassen und

 

zu dokumentieren. Dadurch wird einem erstmal bewusst, welche Schritte bei dem Ablauf durchlaufen werden. Auch welche internen Abteilungen dabei beteiligt sind oder auch nicht beteiligt sind wird dabei offengelegt. Wichtig an dem Punkt ist es, dass sehr genau die einzelnen Schritte des Ablaufes dokumentiert werden, um danach den Prozess leichter zu entwickeln und zu optimieren.

 

Das Zeitmanagement

 

Das Selbst- und Zeitmanagement ist für ein Unternehmen extrem wichtig geworden. Durch den Anstieg der Aufgaben und die Verantwortungsbereiche im Unternehmen, müssen Aufgaben und Termine koordiniert und geplant werden. Hilfreich ist es hierfür, einheitliche Prozesse zu definieren und diese zu implementieren.

 

Es wird viel Zeit eingespart, die an einer anderen Stelle oder Situation dringend benötigt wird. Nehmen wir mal folgendes Beispiel: Ein Meeting ist zeitlich begrenzt und wird mit einer Agenda geplant. Das Meeting wird deutlich effektiver und bleibt im zeitlichen Rahmen.

 

Die unterstützenden Systeme

 

Wenn die Prozesse definiert wurden, müssen diese auch in ein passendes System implementiert werden, um im Unternehmen einheitlich zu funktionieren. Vorteilhaft ist, dass alle Mitarbeiter das System einsehen können und sich an die hinterlegten Abläufe halten müssen. Hier macht es Sinn, ein System zu evaluieren, welches leicht auf ihre Anforderungen anpassbar ist, keine hohen Kosten verursacht und intuitiv zu bedienen ist. Hier sollten Sie sich in Ruhe beraten lassen und das passende für ihr Unternehmen evaluieren, um Budget und Zeit zu sparen.

 

Die Veränderung

 

Wenn Sie eine passende Software evaluiert und implementiert haben, werden sich neue Möglichkeiten ergeben. Nutzen Sie die neue Zeit für z.B. die Generierung von Neugeschäft oder die Mitarbeitermotivation. Auch Ihr eigenes persönliches Gefühl wird sich verändern. Dadurch, dass Sie jetzt in der Lage sind, die aktuelle Situation übersichtlicher zu betrachten, können sie auch durch mehr Handlungssicherheit bessere Entscheidungen treffen.

 

Das Fazit

 

Durch eine Veränderung können neue Möglichkeiten entstehen, die ein Unternehmen produktiver, flexibler und effektiver machen.

 

Ihr Nutzen

 

Wir unterstützen Unternehmen dabei, produktiver zu werden. Durch kleine Veränderungen im Unternehmen, können deutliche Erleichterungen und dadurch eine bessere Produktivität erreicht werden. Es sollte das Bestreben sein, sich auf die Kernaufgaben konzentrieren zu können und nicht sich ablenken zu lassen von administrativen Aufgaben. Es sollte zum Beispiel möglich sein, die Auslastung der Mitarbeiter zu wissen und nicht lange nachzuschauen. Das ist schon sehr hilfreich, wenn es um das Akquirieren von neuen Aufträgen oder Projekten geht.

 

Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie die Produktivität in Ihrem Unternehmen steigern können und unterstützen Sie dabei.

procow UG (haftungsbeschränkt)

Hauptsitz

Wasserstr. 30

58300 Wetter (Ruhr)

Tel:  02335-9109050

Fax: 02335-9109051

info@procow.de

procow.de

Postfach 46

58286 Wetter

Zweigniederlassung

Achimer Bruch 2b

28832 Achim

T: 04202-9939020

F: 04202-9939021

info@procow.de

procow.de

Postfach 1110

28832 Achim